1 Damen holen HVM Pokal

1 Damen holen HVM Pokal
1. Damen | 26.11.2017 | Daniel Tessmer

TV Strombach – TV Roetgen 40:18 (26:7)

 

Sie haben es tatsächlich geschafft: Ganz locker spielten sich die Handballdamen des TV Strombach in die erste Hauptrunde des DHB-Pokals. Der Nordrheinligist veranstaltete im Endspiel des HVM-Cups gegen den Oberligisten TV Roetgen in der Eugen-Haas- Halle ein Schützenfest. Die Handball-Ladies des TV Strombach werden also mit dabei sein, wenn die erste 1. Hauptrunde des DHB-Pokals der Damen ausgelost wird.

 

Für den 40:18-Sieg über den TV Roetgen am Samstagnachmittag im Endspiel des Mittelrheinpokals gab es nämlich nicht nur den Cup aus den Händen von HVM-Präsident Lutz Rohmer, sondern man organisierte auch die attraktiven Tickets für den bundesweiten Pokalwettbewerb.

Hier weiterlesen auf Oberberg-Aktuell.

Quelle: Oberberg-Aktuell