2 Damen gewinnen gegen Bonn

2 Damen gewinnen gegen Bonn
27.12.2016 | Daniel Tessmer

TV Strombach II – TSV Bonn rrh II 23:22 (11:11).

 

Klaus Hiltmann war kurz nach dem gewonnenen Spiel seiner Damen gegen die Bonner Zweitvertretung einigermaßen sprachlos – was nicht oft vorkommt. Sein Team hatten den Coach positiv überrascht. „Ich habe die Mannschaft kaum wiedererkannt“, freute sich Hiltmann. Wo er sich in den vergangenen Wochen häufig über viele technische Unzulänglichkeiten ärgern musste, zeigten sich seine Schützlinge jetzt hochkonzentriert. Zwar legten die Gäste mit 0:3 vor, doch Strombach ließ sich nicht beirren, bekam das Spiel mit zunehmender Dauer besser in den Griff und hatte beim 9:7 die Nase vorne. Bis zur Halbzeit musste man alleddings den Ausgleich hinnehmen.

Hier weiterlesen auf Oberberg-Aktuell.

Quelle: Oberberg-Aktuell