Ärgerliche Blaupause für TVS

Ärgerliche Blaupause für TVS
09.10.2016 | Daniel Tessmer

TV Roetgen – TV Strombach 23:23 (11:11).

 

Die Achterbahnfahrt in Roetgen endete für die Oberbergerinnen mit einem faden Nachgeschmack, denn die letzten Sekunden des Matches gestalteten sich zur Blaupause des Strombacher Spiels in Dünnwald vor Wochenfrist. Auch damals führte der TVS unmittelbar vor Ladenschluss mit einem Treffer und hatte Ballbesitz. Man verdaddelte  die Kugel jedoch und Dünnwald kam mit dem Schlusspfiff noch zum Ausgleichstor.

Hier weiterlesen auf Oberberg-Aktuell.

Quelle: Oberberg-Aktuell