Damenmannschaft siegt im Duell der ungleichen Waffen

Damenmannschaft siegt im Duell der ungleichen Waffen
03.05.2017 | Jan Schwenzfeier

TV Strombach – TV Oberbantenberg 28:20 (18:7) – Kreispokalendspiel

Die erste Damenmannschaft sichert sich mit einem ungefährdeten Sieg gegen den TV Oberbantenberg den Volksbank Oberberg-Pokal. Nach dem die Mannschaft im vergangnen Jahr noch am SSV Nümbrecht im Finale gescheitert war, konnten die Damen nun das Ticket zur HVM-Pokalendrunde lösen. Auch Trainer Robin Teppich war zufrieden mit seiner Mannschaft: „Aus einer kompakten Abwehr haben wir alles umgesetzt, was wir uns vorgenommen haben.“

Den Spielbericht gibt es bei oberberg-aktuell.de