Erste Runde HKO-Pokal erfolgreich hinter sich gebracht

Erste Runde HKO-Pokal erfolgreich hinter sich gebracht
31.08.2015 | Heike Müller

Mit einem äußerst zufrieden stellenden Ergebnis konnte die zweite Damenmannschaft ihr Trainingslager am vergangenen Wochenende abschließen. Nachdem die Mädels um Trainer Klaus Hiltmann schon am Samstag einen erfolgreichen Trainingstag absolvierten, sollte dem Pokalspiel gegen die Kreisliga-Vertretung des SSV Marienheide nichts mehr im Wege stehen. Dabei präsentierte sich das Verbandsliga-Team von der ersten Minute an hellwach und konnte sich schnell auf ein 7:0 deutlich absetzen. Das sollte auch so weiter gehen. So konnte das Team nicht nur in der Abwehr sondern auch im Angriff mit Verbandsliga-Qualitäten glänzen. Verschiedene Abwehrformationen und neue Angriffsvarianten machen definitiv Lust auf mehr. „Ich bin überaus zufrieden, wie sich die Mädels in den vergangenen Wochen entwickelt haben“, resümiert Trainer Klaus Hiltmann, „Mit viel Spaß und zugleich dem gewissen Ehrgeiz zeigen sie sich momentan als geschlossene Mannschaft, die schon jetzt dem Saisonstart am 12. September entgegenfiebert.“