JSG Bergneustadt/Strombach siegt im Derby der Mittelrheinliga deutlich

JSG Bergneustadt/Strombach siegt im Derby der Mittelrheinliga deutlich
19.01.2016 | Daniel Tessmer

JSG Bergneustadt/Strombach – HSG Gelpetal/Wallefeld 33:25 (19:11).

 

Die B-Jugend des JSG Bergneustadt/Strombach gewann das Lokalderby gegen den Rivalen HSG Gelpetal/Wallefeld mit einer deutlichen Führung. Es sollte ein Spiel auf Augenhöhe werden, doch die JSG zeigte eine solide Abwehrleistung und Lukas Müller im Tor ließ die Gäste verzweifeln. Die HSG-Angreifer wussten sich nur noch mit Würfen aus der zweiten Reihe zu helfen, die meist von Spielmacher Marius Euteneuer ausgeführt wurden. Die JSG hatte sich im Vorhinein auf das Gelpetaler Spielsystem eingestellt und ließ die HSG kaum zum Zug kommen. Die Gäste ließen anschließend noch eine Reihe Großchancen aus und zeigten nach eigenen Worten eine schwache Abwehrleistung.

 

Hier weiterlesen auf Oberberg-Aktuell.

Quelle: Oberberg-Aktuell