JSG souverän für Mittelrheinliga qualifiziert

JSG souverän für Mittelrheinliga qualifiziert
18.05.2015 | Marvin Blech

JSG Bergneustadt/Strombach – HSG Geislar-Oberkassel 34:22 (14:7).

Nach einer schwachen Vorstellung am vergangenen Mittwoch beim TV Jahn Köln-Wahn, bei der die JSG Strombach-Bergneustadt überraschend mit 23:26 unterlag, war am Sonntag ein Heimsieg Pflicht, um sich die Tabellenführung in der Mittelrheinliga-Qualifikationsrunde zurück zu erobern. Trainer Justin Visser hatte seine Truppe offensichtlich wieder aufrichten können, denn gegen die HSG Geislar Oberkassel bot die JSG wieder eine gewohnt souveräne Leistung. Schon vor dem Seitenwechsel wurden die Weichen auf Sieg gestellt. Wie in den Qualifikationsspielen zuvor war die sehr gute Defensivarbeit der Schlüssel zum Erfolg. Oberkassel konnte lediglich die ersten zehn Minuten mithalten, dann übernahm Strombach die Kontrolle über das Spiel. Zur Halbzeit führte man mit 14:7.

weiterlesen auf Oberberg-Aktuell.de

Quelle: Oberberg Aktuell