Strombach auf der Erfolgswelle

Strombach auf der Erfolgswelle
21.09.2015 | Daniel Tessmer

TV Strombach -MTV Köln 26:23 (8:8).

 

TV-Trainer Maik Thiele  hatte schon vor dem Kräftemessen  ein zähes Ringen erwartet und sollte Recht behalten. Beide Teams schenkten sich gerade in der Anfangsphase nichts und packten in der Defensive herzhaft zu. Weil zudem Strombachs Keeper Marvin Blech aber eine ganz starke Partie hinlegte und sechs der ersten sieben Würfe auf seinen Kasten glänzend parierte, konnten sich die Hausherren schnell einen 4:1-Vorsprung herauswerfen. Dann allerdings vernachlässigte man in der Offensive den Teamgedanken und verstrickte sich in selten erfolgreiche Einzelaktionen. Mit der Folge, dass die einsatzfreudigen Domstädter plötzlich dominierten und sogar mit 8:7 in Führung gingen. Erst mit der Pausensirene gelang den Strombachern wenigstens noch der 8:8-Ausgleich.

 

weiterlesen auf Oberberg-Aktuell.

 

Quelle: Oberberg-Aktuell