Strombach gewinnt in Puhlheim

Strombach gewinnt in Puhlheim
19.01.2016 | Daniel Tessmer

Pulheimer SC – TV Strombach 18:22 (8:11).

Trotz des letztlich knappen Ergebnisses kamen selten Zweifel am Strombacher Sieg auf. Zu dominant trat die Mannschaft von Florian König in Pulheim auf. „Wir haben über 60 Minuten konzentriert agiert und da weiter gemacht, wo wir gegen Dünnwald aufgehört haben“, analysierte er die Partie. Schnell hatte sich der TVS auf sechs Treffer abgesetzt, konnte sich aber auch nie in ruhige Fahrwasser begeben. Die Führung schwankte meist zwischen drei und vier Toren. Pulheim strahlte aus dem Rückraum so gut wie keine Gefahr aus und versuchte es immer wieder mit Durchbruchaktionen.

 

Hier weiterlesen auf Oberberg-Aktuell.

Quelle: Oberberg-Aktuell