Strombacher Damen gewinnen gegen Königsdorf

Strombacher Damen gewinnen gegen Königsdorf
14.03.2016 | Daniel Tessmer

TV Strombach – TuS Königsdorf 31:23 (15:13).

Einen solchen Spaziergang hatte TVS-Trainer Florian König vor der Partie nicht erwartet. Doch seine Damen nahmen Spiel und abstiegsbedrohten Gegner von Anfang an sehr ernst und diktierte das Geschehen über weite Strecken. „Das war eine sehr disziplinierte und gute Leistung von uns“, zeigte sich der Coach dementsprechend zufrieden. Beim 12:8 hatten die Oberbergerinnen eine erste Duftmarke gesetzt, gönnten sich bis zur Pause aber auch eine kleine Verschnaufpause, in der die Gäste noch einmal verkürzen konnten. Nach dem Seitenwechsel ließ Strombach aber keine zwei Meinungen mehr über den Sieger zu.

Hier weiterlesen auf Oberberg-Aktuell

Quelle: Oberberg-Aktuell