Strombacher Reserve bleibt auch im Derby in Oberwiehl sieglos

Strombacher Reserve bleibt auch im Derby in Oberwiehl sieglos
09.11.2015 | Daniel Tessmer

CVJM Oberwiehl II – TV Strombach II 25:18 (12:7).

Zu einer Frage der Einstellung hatten Nils Hühn und Arthur Kunkel das Derby bereits im Vorfeld der Partie erklärt. Da beide Trainer ihren Teams nach dem Schlusspiff keine Vorwürfe machen konnten, war es letztlich dann doch eine Frage der spielerischen Qualität. Und hier hatte der CVJM mit den Aushilfen aus dem Verbandsligakader dann doch leichte Vorteile gegenüber der TVS-Reserve, die auf den verletzten Jan Höfer verzichten musste.

 

Hier weiterlesen auf Oberberg-Aktuell

Quelle: Oberberg-Aktuell