wD siegt in einer engen Begegnung in Wahlscheid

wD siegt in einer engen Begegnung in Wahlscheid
weibl. D | 10.09.2017 | Jan Schwenzfeier

Wahlscheid wD1- Strombach wD1 10:13 (3:6)

Nach einem anstrengenden Trainingscamp ging es für den Strombacher Nachwuchs nach Wahlscheid. Da beide Teams einen Talentiadeplatz (1.-4.) in der Abschlusstabelle anstreben, kam es somit bereits am ersten Spieltag der Kreisliga zu einer echten Standortbestimmung. Kuriose Randnotiz: Viele Spielerinnen hatten bereits am Vormittag zusammen beim Stützpunkttraining trainiert, am Nachmittag ging es jetzt gegeneinander… .

Die 1. HZ wurde von der Strombacher Abwehr dominiert. Durch intensive Hilfe konnten zentrale Torwürfe verhindert werden. Da die Wahlscheiderinnen ihre langen Angriffe ausspielen durften und die dadurch wenigen eigenen Torchancen verschwenderisch vergeben wurden, stand es zur Pause nur 6:3, ein gefühlt viel zu geringer Vorsprung.

Das zeigte sich in der Anfangphase der 2. HZ. Die Gastgeberinnen besannen sich ihrer Qualitäten und nutzten ihre individuellen Stärken mit einem 3:0-Lauf zum schnellen Ausgleich (6:6). Eine brenzlige Situation, die jedoch mithilfe einer Auszeit entspannt werden konnte. Die Strombacherinnen setzten sich wieder sukzessive ab (8:6;11:7) und gewannen schließlich 13:10. Aufgrund der überlegenden ersten 20 Minuten und der mannschaftlichen Leistung ein verdienter Auswärtssieg.